An dieser Stelle ist es wohl an der Zeit mich kurz vorzustellen.

 

Nach meiner Lehre in Münchens kleinster Privatbrauerei hat es mich wieder auf die Schulbank gezogen. Bei Doemens, der Fachakademie für Brauwesen (Gräfelfing bei München), habe ich im Juli 2011 meine Ausbildung zum Brau- und Malzmeister abgeschlossen. 

 

Parallel zu meinen Abschlussprüfungen habe ich mich mit der Gründung meiner eigenen Brauerei befasst. Nach einiger Suche habe ich mein jetziges Domizil gefunden. Doch bevor es losgehen konnte war noch einiges zu tun. Nun ist es geschafft und die ersten Biere sind gebraut. Last sie Euch schmecken.

 

Ach, was mache ich denn so alles? Nun es wird natürlich naturtrübes geben. Begonnen wird mit Hellem, Weizen und Honey Ale. Wer nun denkt Honey Ale ist süß der wird sich wundern...aber nur wer´s probiert hat kann mitreden.

 

Das Angebot an Sorten werde ich natürlich noch  erweitern, damit jeder Geschmack auf seine Kosten kommt.

 

Wer mal hinter die Kulisse schauen will, dem seien die Braukurse ans Herz gelegt. Die Kurse werde ich Abhängig von der Nachfrage durchführen.

 

Und wenn einer mal ein besonderes Geschenk braucht (zu einem Geburtstag, zu einer Hochzeit oder so), wie wär´s mit Bierflaschen mit eigenem Etikett? Sicher auch eine gute Idee.....